WTTV und TTVSH gründen Juniorteams, ein weiteres in Planung

22. Juli 2016 in der Kategorie Juniorteam mit 0

ttvsh juniorteam 2016Der DTTB hat seines schon seit zwölf Jahren, nun haben WTTV und TTVSH (Foto) auf Landesebene nachgezogen. Die beiden Verbände gründeten unlängst ein Juniorteam. Auch der Rheinhessische TTV (RTTV) erwägt eine Gründung – zusammen mit dem Nachbar TTV Rheinland (TTVR).

Die Juniorteams sollen die Interessen der Tischtennisjugend landesweit vertreten, sie veranstalten und organisieren Seminare, Projekte oder Veranstaltungen. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen engagieren sich vor allem für Kinder und Jugendliche im Tischtennissport. Die Deutsche Tischtennis-Jugend (DTTJ) im DTTB begrüßt die Bildung der Juniorteams auf Landesebene und hilft bei der Gründung.

Vorreiter des ganzen ist die Gruppe des WTTV, die von Benjamin Sonsalla, einem Mitglied des DTTJ-Juniorteams, geleitet wird und schon bei einigen Veranstaltungen mitgewirkt hat. Mittlerweile hat auch der TTVSH ein Juniorteam ins Leben gerufen. Gründungsmitglied Moritz Spreckelsen aus dem hohen Norden und weitere junge Ehrenamtler hatten bei einer Fortbildungsveranstaltung des DTTJ-Juniorteams in Hannover gemeinsam mit erfahrenen Juniorteamern Schritte zu einer erfolgreichen Gründung erarbeitet und wichtige Tipps mit auf den Weg bekommen. „Unsere Gründung lief gut, wir haben ein Team aus sechs Leuten bislang und bewerben unser Juniorteam jetzt auch öffentlich“, berichtet Spreckelsen. Die erste Maßnahme des TTVSH-Juniorteams ist ein Tischtennis-Camp für TT-Anfänger zwischen 10 und 14 Jahren in den Sommerferien. Weitere Projekte sind in Planung.

Neben WTTV und TTVSH steht ein drittes Juniorteam in den Startlöchern. Die Verbände Rheinhessen und Rheinland wollen sich zusammenschließen und gemeinsam ein junges Team organisieren.

Das Projekt zum Aufbau von Juniorteams läuft noch bis Ende des Jahres. Das DTTJ-Juniorteam unterstützt Verbände, die Interesse an einem Aufbau eines Juniorteams haben. Wer Interesse hat kann sich Informationen bei der DTTJ über die Jugendsekretärin Melanie Buder (E-Mail: buder.dttb@tischtennis.de) einholen.

 Stephanie Renger

Kommentar hinzufügen