Fragen?

Zum Juniorteam allgemein
Wer kann alles beim Juniorteam mitmachen?

Es können alle jungen, engagierten Tischtennisspieler/innen zwischen 16 und 26 Jahren mitmachen.

Wer ist alles beim Juniorteam dabei?

Zur Zeit besteht das Juniorteam aus 17 Mitgliedern aus ganz Deutschland. Wer das ist, siehst du hier. Alle engagieren sich in ihrem Verein oder Verband. Die Teamsprecher sind Markus und Anna.

Welche Vorteile habe ich als Juniorteamer?

Das Juniorteam verschiedene Vorteile für alle Mitglieder. Einen Überblick findest du hier.

Welche Pflichten habe ich im Juniorteam?

Jeder Juniorteamer/in sollte an mindestens einer Fortbildungsmaßnahme pro Jahr teilnehmen, bzw. diese mitorganisieren. Beim Jahrestreffen des Juniorteams werden außerdem Zuständigkeitsbereiche verteilt, die jeder eigenverantwortlich umsetzen soll. Es ist wichtig, dass sich alle Teamerinnen und Teamer einbringen und aktiv mitarbeiten. Immerhin repräsentiert das Juniorteam den Tischtennissport und das junge Engagement bundesweit.

Wie kann ich dem Juniorteam beitreten?

Am besten du besuchst eines der Juniorteam-Fortbildungsseminare. Dann kannst du das Juniorteam kennenlernen.

Wer ist mein Ansprechpartner für Fragen?

Hast du noch Fragen? Melde dich einfach bei Melanie Buder oder unserem Juniorteamsprecher Markus Biehler.

Zu den Juniorteam-Seminaren
Wann und wo finden Juniorteam-Seminare statt?

Die Seminare finden immer an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten statt. In der Regel werden jedes Jahr zwei Seminare vom Juniorteam angeboten. Die Seminare sind für alle Engagierten offen. Wo und wann genau sie stattfinden erfährst du bei Projekte&Seminare oder Termine.

Können daran nur Juniorteamer teilnehmen?

Nein. Ganz und gar nicht. Es kann jeder Engagierter mitmachen. Die Seminare werden vom Juniorteam vorbereitet und meist sind auch einige da. Die Fortbildungen sind offen für jeden Engagierten zwischen 16 und 26 Jahren.

Um was geht es bei diesen Seminaren?

Die Themen sind sehr unterschiedlich, zielen aber stets darauf ab, die Teilnehmenden für ihre Arbeit im Verein weiterzubilden aber auch die Persönlichkeit zu entwickeln. Es geht um Zivilcourage, Moderation & Präsentation, Dopingprävention, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und vieles mehr. Aktuelle Berichte und Infos findet ihr übrigens auch immer in der Rubrik Juniorteam aktuell.

Wie hoch ist der Teilnahmebeitrag und was ist inklusive?

Die Teilnahmegebühr ist 30 Euro. Darin enthalten sind:

  • Übernachtung und Verpflegung in der Jugendherberge in Mehrbettzimmern
  • theoretische und praktische Seminare
  • Freizeit & Kulturprogramm
  • Fahrtkosten gemäß dem Bundesreisekostengesetz

Die Seminare werden durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes des Bundes (KJP) gefördert.

Wie und wo kann ich mich anmelden?

Grundsätzlich ist die Anmeldung über das Anmeldeformular möglich. Eine Ausschreibung und weitere Infos findest du bei Projekte & Seminare oder Termine.

Bekomme ich Materialien, die ich auch später noch nutzen kann?

Ja, natürlich darfst du alle Materialien, die du während des Seminars bekommst, behalten. In der Regel stellen die Dozenten ihre Präsentationen auch zur Verfügung und stehen den Teilnehmern/-innen auch nach dem Wochenende für Fragen bereit.

Zum Nachweis
Bekomme ich eine Bestätigung/Zertifikat, dass ich teilgenommen habe?

Jawohl. Jeder Teilnehmende erhält von uns eine Teilnahmebescheinigung.

Zur Förderung
Wer fördert das Juniorteam und deren Veranstaltungen?

Das DTTJ-Juniorteam wird nicht durch Fördermittel der Initiative ZI:EL und Young Stars gefördert, sondern durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Ansprechpartner

buder_portrait_feb2011_oetzmann_100b

Melanie Buder

Jugendsekretärin
Buder.DTTB@tischtennis.de
Tel: 069 695019-12

Aktuelles

„Fair Play im Sport – Wo fängt Respektlosigkeit an?“ – Bericht zum ersten Juniorteamseminar 2017 in Erfurt

10. April 2017

Unter dem Titel „Fair Play im Sport - Wo fängt Respektlosigkeit an?“ hat kürzlich das erste Juniorteam-Seminar in Erfurt stattgefunden. Elf junge Engagierte aus ganz Deutschland haben mit Referent...

in der Kategorie Allgemein Juniorteam Newsticker

DTTB-Seminar zum Thema Fairplay im Sport – Kurzinterview

21. März 2017

"Fairplay im Sport. Wo fängt Respektlosigkeit an?": Das ist der Titel des ersten Juniorteam-Seminars in Erfurt. Juniorteamerin Steffi hat über das Thema schon einmal mit Dozent Michael Schwesinger gesprochen....

in der Kategorie Allgemein Juniorteam Newsticker

Was bedeutet „Fair“? Jetzt anmelden für das erste Juniorteamseminar

27. Januar 2017

Ein fairer Umgang miteinander ist nicht nur im Sport sehr wichtig. Aber was bedeutet „Fair“? Und was kann man machen, wenn einem Respektlosigkeit entgegenschlägt? Das 1. Fortbildungsseminar dreht sich...

in der Kategorie Juniorteam

Das Juniorteam stellt sich vor: Stephan Löster

19. Januar 2017

In unserer Serie "Das Juniorteam stellt sich vor" präsentieren sich, wie der Name schon vermuten lässt, unsere Juniorteamer/innen. Warum sie sich engagieren, wem oder was sie nicht widerstehen können,...

in der Kategorie Juniorteam Newsticker

Termine

Sortieren...
25Aug - 271:00Aug 27- 1:00Juniorteam-Seminar Frankfurt 2017: Moderation und Improvisation – Souverän und spontan sich präsentieren