Projekte & Seminare

Seminare

Juniorteam-Seminare

Zwei Mal jährlich veranstaltetet das Juniorteam seine eigenen Seminare. Die Themen wechseln immer, genauso wie die Veranstaltungsorte. Herzlich eingeladen sind auch junge Engagierte, die nicht im Juniorteam sind. Die Seminare finden immer von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag statt – neben Vorträgen und Workshops sorgen die Organisatoren auch immer für ein abwechselndes Rahmen- und Abendprogramm. Die Teilnahme kostet 35 Euro. Darin enthalten sind allerdings Übernachtung, Verpflegung und die Fahrtkosten (Bahnfahrt, 2. Klasse Sparpreis, bei einer Fahrt mit dem PKW werden max. 130 Euro (0,20 €/km) erstattet.

Das nächste Seminar:

Frankfurt, 8. bis 10. Mai 2020  – Wird aufgrund der aktuellen Situation wegen des Coronavirus abgesagt und im nächsten Jahr nachgeholt.
Zivilcourage, Inklusion & Nachhaltigkeit (Ausschreibung/ Anmeldung)

Wie sah das letzte Seminar so aus?

Ihr habt Interesse? Dann lest euch doch einfach mal die Berichte zu den letzten Juniorteam-Seminaren durch:

Frankfurt, August 2018: „Sozialkompetenz“

Fulda, Mai 2019: „Methodenkompetenz“

Frankfurt, 30.08.-01-09. 2019 „Medien“

Juniorteamtreffen intern

Jedes Jahr organisiert das Juniorteam zudem ein oder zwei Wochenenden, an denen nur Juniorteamer/-innen teilnehmen dürfen. Die Treffen haben stets verschiedene Schwerpunkte. Das Thema des ersten Treffens im Jahr 2014 war „Junges Engagement im Einklang mit Erlebnispädagogik und Teambuilding“. Das Juniorteam war im Pfadfinderzentrum in Immenhausen zu Gast: Auf dem Programm standen verschiedene Teambuildingaufgaben, der Besuch eines  Niedrigseilgarten oder Bogenschießen. Natürlich sind die Wochenende auch dazu da, Themen des Juniorteams durchzusprechen oder kommende Veranstaltungen zu planen. Ein paar Eindrücke findet ihr in der Fotogalerie rechts.
Das letzte interne Juniorteam-Wochenende fand im Juni 2019 statt.

Projekte

Juniorteam-Projekt

Der DTTB hat seines schon seit 14 Jahren, nun haben auch der WTTV, der TTVN, der HeTTV, R.TTV.R, der PTTV, sowie der TTVWH und der STTB auf Landesebene nachgezogen. Der TTVSA, sowie der ByTTV erwägen eine Gründung in 2019.

Die Juniorteams sollen die Interessen der Tischtennisjugend landesweit vertreten, sie veranstalten und organisieren Seminare, Projekte oder Veranstaltungen. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen engagieren sich vor allem für Kinder und Jugendliche im Tischtennissport. Die Deutsche Tischtennis-Jugend (DTTJ) im DTTB begrüßt die Bildung der Juniorteams auf Landesebene und hilft bei der Gründung.

Bei den Netzwerktreffen der Juniorteams, die jährlich stattfinden, gibt es einen regelmäßigen Austausch zu Projekten, es werden neue, sowie alte, Kontakte geknüpft und gegenseitig Ideen und Tipps weitergegeben. Die intensive Kommunikation hilft, den einzelnen Juniorteams, auch um ihre Zielstellungen zu erreichen, weiterzukommen.

Das DTTJ-Juniorteam unterstützt Verbände, die Interesse an einem Aufbau eines Juniorteams haben. Wer Interesse hat kann sich Informationen bei der DTTJ über die Jugendsekretärin Melanie Buder (E-Mail: buder.dttb@tischtennis.de) einholen.

Betreuer bei den TdjE

Je zwei Juniorteamer*innen unterstützen jedes Jahr das DTTJ-Team bei den Tagen des jungen Engagements. Dieses Jahr waren Ende März Jacqueline und Nick vom Juniorteam in Bremen dabei. Während des Wochenendseminars übernehmen sie verschiedene Aufgaben: Sie gestalten etwa die Begrüßung sowie das Abendprogramm, übernehmen eigene Programmpunkte oder beaufsichtigen die Gruppe mit. Aber auch die Spiele der German Open kamen für die Betreuer, sowie für die Teilnehmenden, nicht zu kurz.

Betreuer*in bei „Just for Girls“-Aktivitäten

Regelmäßigen unterstützen Juniorteamer*innen die Dozenten bei der Organisation und Betreuung der „Just for Girls“-Aktionen. Beim letzten Girls-Weekend  in Wetzlar war Céline als Betreuerin dabei.

Teilnahme an Veranstaltungen der Deutschen Sportjugend

Das Juniorteam nimmt dsj vollversammlungdsj-VVBremen18nicht nur an Veranstaltungen der DTTJ oder des DTTB teil, sondern auch bei Angeboten der Deutschen Sportjugend (DSJ). Zum Beispiel besuchte Kerstin im März das DSJ-Juniorteam-Seminar in Leipzig. Außerdem nahmen Anna, Fabian und Martin an der DSJ-Vollversammlung vom 26.-28. Oktober in Bremen teil.