Young Stars

banner

Young Stars – Mach mit. Engagier dich.

Young Stars in den Sozialen Medien

Neueste Bilder, Infos und Aktivitäten teilen wir mit euch auf unserem Instagram-Account dttb_youngstars.

Young Stars ist auch auf Facebook. Dort erfährst du auch alle Neuigkeiten rund um die Initiative und einen Blick hinter die Kulissen. Gefällt mir drücken lohnt sich: www.facebook.com/ttyoungstars

Außerdem haben wir einen eigenen YouTube-Kanal. Alle Videos werden wir aber auch hier auf der Website veröffentlichen!

Mach mit!

Du willst dich auch engagieren? Möchtest bei Young Stars mitmachen? Und Teil unserer Facebook-Community werden? Young Stars soll nicht nur für, sondern auch von den Engagierten sein. Wenn du mitmachen willst oder Fragen hast,  trete unserer Young Stars-Community bei oder melde dich bei uns direkt. Die richtigen Ansprechpartner findest du immer in der rechten Spalte.

Wir wünschen euch viel Spaß und hoffen, dass auch ihr Teil von Young Stars werdet!

IMG_8538_website

Es wird immer schwieriger für Sportverbände und Sportorganisationen junge Menschen zu binden. Die Engagementquoten der 14- bis 24-Jährigen sind seit vielen Jahren rückläufig. Die Gründe dafür sind vielfältig: Der demografische Wandel, Veränderungen im Bildungssystem, die räumliche Mobilität oder die vielfältigen anderen Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Infolgedessen wird der Wettbewerb um Mitglieder zwischen den Vereinen härter, die bereits Engagierten werden noch mehr belastet und Ämter auf den verschiedenen Ebenen können nicht mehr besetzt werden. Viele, insbesondere kleinere, Vereine sind vom „Aussterben“ bedroht, weil der Nachwuchs fehlt. Dazu wird das ehrenamtliche Engagement von der Öffentlichkeit oft nicht mehr oder kaum wertgeschätzt. Die Initiative Young Stars soll die Engagierten unterstützen, sie weiterbilden und vernetzen. Young Stars soll aber auch ein Sprachrohr für alle die sein, die ihre Freizeit dem Tischtennis und der Gemeinschaft widmen.

Die Initiative Young Stars

Die Initiative „YOUNG STARS – Qualifizierung und Vernetzung von jungen Engagierten“ zielt darauf ab, engagierte Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu qualifizieren, über moderne Medien in einer Community zusammenzuführen und untereinander zu vernetzen. Das im Oktober 2013 gestartete Projekt wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes des Bundes (KJP) gefördert.

IMG_8636 MAch mit Engagier dich

Klingt kompliziert? Ist es eigentlich gar nicht! Young Stars fasst vier bereits bekannte Initiativen der DTTJ-Engagementförderung unter einem Dach zusammen:

Welche Ziele hat Young Stars?

  • Neue Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren für eine (ehrenamtliche) Tätigkeit im Verein gewinnen
  • Begeisterung und Motivation für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wecken und Verantwortung für die Gruppe übernehmen
  • Verstärktes Engagement für Kooperationen zwischen Vereinen und Schulen
  • Weiterbilden der Engagierten für die allgemeine Kinder- und Jugendarbeit im Verein (Projekte, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Vernetzung der Engagierten in einer Community

Unsere Website

Auf www.young-stars.de findet ihr alle wichtigen Infos rund um das Projekt und die einzelnen Maßnahmen. Außerdem berichten wir immer aktuell über unsere Veranstaltungen, über eure Arbeit als Engagierte und über andere tagesaktuellen Themen.

Wenn euer Verein Unterstützung braucht oder ihr selbst nach einem Engagement sucht, dann tragt das doch einfach in die Engagementbörse ein. Apropos Börse: In der BFD-Stellenbörse findet ihr alle freien BFD-Jobs. Ihr habt Interesse, dann schaut einfach mal rein.

Aktuelles

Skispringer Andreas Wellinger beim dsj academy camp

20. Januar 2020

Seit nun schon gut eineinhalb Wochen sind Sabrina und Kerstin von der deutschen Tischtennis-Jugend mit dem dsj academy camp bei den Olympischen Jugend-Winterspielen 2020 in der Schweiz und berichten...

Sabrina und Kerstin im olympischen Dorf in Lausanne

16. Januar 2020

Einmal durch das olympische Dorf laufen, welcher Sportler träumt nicht davon? Sabrina und Kerstin hatten nun die Gelegenheit dazu. Die beiden sind seit vergangener Woche mit dem dsj academy...

Olympische Jugend-Winterspiele 2020, und Sabrina und Kerstin mittendrin

13. Januar 2020

Olympische Jugend-Winterspiele 2020, und Sabrina, vielen bekannt vom Mädchencamp, und Kerstin, Juniorteamerin, mittendrin! Die Young Stars Girls Kerstin und Sabrina pushen die Jugend Team D-Biathlet*innen an der Strecke nach...

BTTV Young-Stars vereint im neu gegründeten Juniorteam

23. Oktober 2019

Historisches Ereignis am Sonntag in Ingolstadt: Im Art-Hotel Pfeffermühle hat sich das Juniorteam im BTTV gegründet. Sechs Gründungsmitglieder plus BTTV-Vizepräsidentin Vereinsservice, Christine Zenz, Referent für den Vereinsservice, Michael Hagmüller,...

Gemeinsam stärken – Juniorteams beim Netzwerktreffen

18. Oktober 2019

Mitglieder der Juniorteams aus insgesamt 5 Landesverbänden kamen am vergangenen Wochenende in Bremen zum, vom DTTJ-Juniorteam organisierten, Netzwerktreffen zusammen. Ziel war es, während des gemeinsamen Wochenendes Kontakte zu knüpfen...

Jahrestreffen des DTTJ-Juniorteams in Köln

2. Oktober 2019

"Projekt 2020+" und "Wertschätzung" waren die Schlagworte und großen Themen des diesjährigen Jahrestreffen des Juniorteams der deutschen Tischtennis-Jugend. Acht Juniorteamende, eine hoffentlich bald neue Juniorteamerin, ein ehemaliger Juniorteamer sowie...

DTTJ-Juniorbotschafterinnen für Dopingprävention beim Fortbildungsseminar

24. September 2019

Köln - Am Wochenende  vom 13. bis 15.09.2019 fand unter Leitung von Prof. Dr. Gerhard Treutlein (Sportpädagoge und Dopingexperte), Dirk Kilian (Hochschule Darmstadt), Peter Lautenbach (dsj-Ressortleiter Jugend und Sport)...

Medien im Alltag – großer Segen mit ebenso großen Risiken [Story Teil 3/3]

7. September 2019

Der letzte Tag stand ganz im Zeichen der eigenen Erstellung von kreativen Inhalten, wie Videos, Plakate oder dem Storytelling. Begonnen hat Kristin den Tag jedoch mit den Schattenseiten der...

Medien im Alltag – großer Segen mit ebenso großen Risiken [Story Teil 2/3]

5. September 2019

Am Samstag Morgen begrüßte Kristin Narr, die Medienpädagogin und Referentin des Wochenendes zu „Medien im Alltag – Fluch oder Segen“ , die Teilnehmer im Seminarraum und leitete direkt zum ersten Themenblock über,...

Medien im Alltag – großer Segen mit ebenso großen Risiken [Story Teil 1/3]

4. September 2019

Unter dem Titel „Medien im Alltag – Fluch oder Segen“ versammelten sich 12 junge Engagierte aus ganz Deutschland am letzten Augustwochenende in Frankfurt am Main zum zweiten Seminar des...

Termine

Sortieren...

Keine Events

Ansprechpartner

buder_500px_4x3

Melanie Buder

Jugendsekretärin
Buder.DTTB@tischtennis.de
Tel: 069 695019-12