Eine verrückte Tischtenniswoche für Mädchen…

12. August 2019 in der Kategorie Allgemein, Just for Girls, Newsticker, Young Stars mit 0

…Das ist das DTTJ-Mädchencamp 2019!

Vom 4.-10.8. fand wieder das alljährliche DTTJ-Mädchencamp in Ihlow, Ostfriesland, statt. 17 Mädels zwischen 10 und 14 Jahren reisten aus ganz Deutschland an, um eine Woche Ferienspaß mit ihrem Hobby Tischtennis zu kombinieren. Weitere 10 Mädels zwischen 15 und 16 Jahren nahmen zur gleichen Zeit an der Just for Girls-Trainerausbildung teil.

Neben wiederkehrenden Programmpunkten, wie dem morgendlichen Warm-up auf der Wiese und einer 2,5-stündigen Tischtennis-Einheit stand auch viel Abwechslung auf dem Programm. Workshops, wie Teambuilding, Koordinativer Spaß, der Ausflug in die Skatehalle und Zumba sorgten für weitere sportliche Herausforderungen. Darüber hinaus wurde aber auch fleißig gebastelt, eine Gelände-Selfie-Challenge bewältigt und Freundschaften sowie Freundschaftsbänder geknüpft.

Bei einem sehr unterhaltsamen und kreativen letzten Abend zeigten sich DSC_0065_kleindie Highlights aus den Augen der Mädels: Das legendäre Baumfällerspiel, dass zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit gespielt wurde und die vielen Stunden, die die Mädels mit dem Werwolf-Spiel verbracht haben. Aber auch der schwimmende Tischtennis-Tisch, Nudelball-Battles, ausgefallene Aufwärmspiele, leckeres selbstgekochtes Essen und andere kleine Highlights haben diese Woche zu einer ganz besonderen gemacht.

„Top“, „läuft“ und „verrückt“ sind nur einige wenige Worte, die die Woche wohl gut zusammenfassen. Am Ende stellen alle fest – eins ist sicher: Die Woche wird allen Teilnehmerinnen und Teamerinnen in sehr guter Erinnerung bleiben und wer es irgendwie einrichten kann kommt nächstes Jahr wieder!

Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr mit euch, euer Mädchencamp-Team!

Kommentar hinzufügen