„Sechs-Hüte“ und „Walt Disney“ in Fulda

16. Mai 2019 in der Kategorie Juniorteam, Newsticker mit 0

DOSB-Ausbilder Zertifikat Teil 2 Seminarbericht

„Sechs-Hüte“ und „Walt Disney“ in Fulda

Vom 10. bis zum 12. Mai trafen sich 15 junge Engagierte zum ersten Seminar des DTTB-Juniorteams in Fulda. Auf dem Plan stand der zweite Teil des DOSB-Ausbilder Zertifikats mit dem Schwerpunkt Methodenkompetenz. Bereits Freitagabend startete der Referent, Dirk Lion, nach einem kurzen Kennenlernen sein Programm und die Gruppe setzte sich mit dem Thema „Lernen“ auseinander. Am Samstagsvormittag stand nach Frühstück und Energizer der Block „Methoden“ auf dem Programm. Die Teilnehmenden erarbeiteten in Kleingruppen die „Walt Disney“-Methode, unterschiedliche Fragetechniken und die Open Space-Methode und wendeten sie anschließend mit der kompletten Gruppe an. Am Nachmittag drehte sich alles um die Nutzung und Bedeutung von Körpersprache. Den intensiven Tag ließen alle auf dem Honky Tonk Festival in der Stadt bei Musik und lockerer Atmosphäre ausklingen. Sonntags führte der Referent durch die verschiedenen Kreativitätstechniken. Nach der Reflexion des Wochenendes, machten sich alle Teilnehmenden auf die Heimreise.

Das nächste Fortbildungsseminar findet vom 30. August bis 1. September in Frankfurt statt.

 

Bericht: Niklas Höfer

Kommentar hinzufügen